Wahnsinn, 2 Wochen Karibik mit Mein Schiff 5 ab: 1999.-

Kommen Sie an Bord der Mein Schiff Flotte und entdecken Sie die schönsten Flecken der Karibik! Weiße Strände, heiße Quellen, Regenwald, vulkanisches Bergland und zauberhafte Städte. Start- und Ziel dieser 14-tägigen Karibik-Kreuzfahrt ist die Dominikanische Republik. Freuen Sie sich auf paradiesische Ziele wie Dominica, Barbados, Guadeloupe, Martinique, St. Lucia, Grenada und die drei ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curacao.

Hütte am Strand, Nassau, Bahamas
Reiserouten_Details_-_Karibik_ab_bis_Dom__Republik___TUI_Cruises
Karibik

1.  Tag: Flug ab Deutschland nach La Romana, Transfer zum Hafen.

2.  Tag: Seele baumeln lassen ! Seetag

3.  Tag : Roseau / Dominica

4.  Tag: Bridgetown / Barbados

5.  Tag: Bridgetown / Barbados ( Abfahrt 11:00 Uhr )

5.  Tag: Seetag

6.  Tag: Pointe a Pitre / Guadeloupe

7.  Tag: Fort de France / Martinique

8.  Tag: Castries / St. Lucia

9.Tag: Seetag

10.Tag: Seetag  

11.Tag: Krallendijk / Bonaire

12.Tag: Willemstad / Curacao

13.Tag: Oranjestad / Aruba

14.Tag: Seetag  

15.Tag: La Romana , Rücktransfer zum Flughafen und Rückflug.

1.  Tag: Flug ab Deutschland nach Bridgetown, Transfer zum Hafen.

2.  Tag: Barbados. Abfahrt 11:00 Uhr

3.  Tag : Seetag

4.  Tag: Pointe a Pitre / Guadeloupe

5.  Tag: Fort de France / Martinique

6.  Tag: Castries / St. Lucia

7.  Tag: Seetag

8.  Tag: Krallendijk / Bonaire

9.  Tag: Willemstad / Curacao

10.Tag: Oranjestad / Aruba

11.Tag: Seetag  

12.Tag: La Romana / Dominikanische Republik  

13.Tag: Seetag  

14.Tag: Roseau / Dominica  

15.Tag: Bridgetown / Barbados. Transfer zum Flughafen und Rückflug.  

Für Sie inklusive:

  • Zug zum Flug in der 2.Klass
  • Flug ab gebuchten Flughafen
  • Transfer Flughafen – Schiff – Flughafen
    • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
    • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der Schiffseinrichtung
    • Deutschsprachige Reiseleitung
    • Deutschsprachige Bordbetreuung
    • Qualifizierte Kinderbetreuung
    • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
    • Alle Hafensteuern und Gebühren

Verpflegung und Getränke

    • Alle Mahlzeiten (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
    • Über 140 Getränke sind bereits inklusive, auch außerhalb der Essenszeiten

Besondere Events

    • Nespresso-Maschine auf der Kabine (2 Kapseln pro Tag inklusive)
    • Zutritt zum SPA und Meer-Bereich und zur Saunalandschaft
    • Verschiedene Sport- und Gesundheits-Angebote

Trinkgelder

  • Trinkgeld / Serviceentgelt

Einreise und Gesundheitsbestimmungen TUI Cruises

a) Der Kunde hat alle Gesetze, Verordnungen, Anordnungen und Reisebestimmungen (Vorschriften) der Länder und Häfen, die von der Reise berührt werden, sowie alle Regeln und Anweisungen von TUI Cruises und ihren Beauftragten zu befolgen.

b) TUI Cruises informiert Staatsangehörige aus Deutschland, bei denen keine besonderen Verhältnisse (z. B. doppelte Staatsangehörigkeit, Staatenlosigkeit, frühere Eintragungen im Pass, Flüchtlingsausweis) gegeben sind, über allgemeine Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften vor Vertragsabschluss sowie über deren eventuelle Änderungen vor Reiseantritt. Dabei wird davon ausgegangen, dass keine Besonderheiten in der Person des Reisenden (z. B. doppelte Staatsangehörigkeit, Staatenlosigkeit, Voreintragungen im Pass) vorliegen. Staatsangehörige anderer EU-Länder und Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.

c) Der Kunde ist für die Beschaffung und das Mitführen notwendiger Reisepapiere (z. B. Visa, Impfzeugnisse), eventuelle Impfungen sowie die Einhaltung von Zoll- und Devisenvorschriften selbst verantwortlich, es sei denn, dass sich TUI Cruises ausdrücklich zur Beschaffung etwaiger Visa, Bescheinigungen usw. verpflichtet hat. Alle Nachteile,
insbesondere die Zahlung von Rücktrittskosten sowie Strafen, Bußen und Auslagen, die aus der Nichtbefolgung dieser Vorschriften erwachsen, gehen zulasten des Kunden, ausgenommen, wenn sie durch eine schuldhafte Falsch- oder Nichtinformation seitens TUI Cruises bedingt sind. Der Kunde ist verpflichtet, Geldbeträge, die TUI Cruises in diesem Zusammenhang zahlen oder hinterlegen muss, sofort zu erstatten.

d) TUI Cruises weist darauf hin, dass Minderjährige, die ohne Eltern reisen, eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Eltern mit sich führen sollten. Ohne diese kann es in vielen Ländern zu Einschränkungen oder einer Verweigerung der Einschiffung kommen. Die Erklärung sollte mindestens in englischer Sprache, empfehlenswerterweise aber auch in der Sprache der jeweiligen Reiseländer verfasst und beglaubigt sein. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, sich bei den jeweiligen Botschaften darüber zu informieren.